Dienstag, 8. März 2011

Frühlingsgefühle ....

Irgendwie komme ich mit meiner Weste "Lyon" nicht voran. Obwohl ich sie nur noch zusammennähen müsste. Was hält mich nur davon ab ?? ;-)
Ich weiß es, das herrliche Wetter, das bei uns nun schon seit Tagen anhält. Da schnappe ich mir immer meine Freya und nix wie raus in die Natur. Es ist einfach nur schön. Die Sonne wärmt einen und man sieht , wie die Natur in den Startlöchern steht. Konnte nicht widerstehen, und hab mir auch schon etwas "Frühling" auf die Terrasse gestellt. Macht einfach gute Laune.
Abgesehen davon, mit dem Stricken geht das verhältnismässig flott, nur, ich nähe überhaupt nicht gerne die Strickteile zusammen. Es ist ungefähr so, wie wenn man Fenster putzen muss, nur noch vieeeeeeeeel schlimmer. Aber es hilft nix, will ich die Weste tragen, dann muss sie auch zusammengetackert werden .....
Und nun.....der Frühling kommt .....!


1 Kommentar:

Willow hat gesagt…

:-) ich, die ja gerade im Nähfieber bin, kann das so garnicht verstehen ;-)

Aber das ferige Stück dann zu tragen ist doch sicher Motivation genug. Außerdem bin ich extrem megamäßig neugierig!
:-) Also ran an die Nähnadel :-)
Ich will Foooootooooos sehen!!!

Viele Grüße
Willow

P.S.: Deine Frühlingsbilder sind total schön. Verursachen bei mir aber doch etwas schlechtes Gewissen ;-) Denn bei mir im Garten und auf Terasse herrscht noch das totale Chaos des letzten Winters.
Bin aber noch so garnicht in Gartenlaune... :-)