Freitag, 24. August 2012

Hitzeschlacht ....

Hallo Mädels !

Endlich wieder daheim :-)  Nach ein paar Tagen "Urlaub" in München. Ich liebe diese Stadt. Aber in dieser knappen Woche in der wir dort waren, bin ich fast umgekommen vor Hitze. Ich kann nur sagen, so eine Städteurlaub ist doch nichts mehr für ältere Mädchen und Jungs :-)))))))))))))
Wir waren jeden Tag fast 10 Stunden auf den Füßen und dazu diese unerträgliche Hitze. So hangelten wir uns von einer Rharbarberschorle zur Apfelschorle zur Johannisbeerschorle usw. usw.
Die Kuchen dort waren auch nicht zu verachten und das Eis sowieso nicht. Und am Abend wenn wir fast völlig in Wasser aufgelöst waren, sind wir dann noch zum Augustiner, oder in einer sonstigen Gaststätte eingekehrt und haben dort was gegessen. Mein Mann konnte da an den Haxn und Braten trotz der Hitze nicht vorbeikommen ;-)
Und so ging das Tag um Tag. Jetzt bin ich gerade mit Waschen und Bügeln fertig geworden und sitze hier in meinem kühlen Zimmer, schaue in den Garten, genieße nebenbei einen Espresso, erfreue mich an dem herrlichen Grün und frage mich, wieso sind wir eigentlich weggefahren?? Hier ist es doch prima, im Moment angenehm kühl, alles ist da und der Hund freut sich, das Herrchen und Frauchen wieder mit ihm rumblödeln. 
Kurzum, Städtereisen in Zukunft nur noch bei Eiseskälte:-))))))))))

PS.: Und ab morgen hänge ich wieder an der Nadel ;-)  PROST !!!





1 Kommentar:

Willow hat gesagt…

Ohha, das habt ihr euch bei der Planung sicher anders vorgestellt.

Ich war froh das ich wenigstens am Sonntag nur zuhause vor dem Venti sitzen konnte. Dafür durfte ich am Samstag bei 40 Grad auf einer Hochzeit schwitzen ;-)

LG
Willow