Mittwoch, 13. Juli 2011

Für eine neue Erdenbürgerin ....

habe ich diese Schühchen gestrickt.
Die Anleitung dazu war exakt und sehr leicht verständlich geschrieben, und so gab es mit der Strickerei überhaupt kein Problem. Es war wirklich so, dass ich stur nach Anleitung arbeiten konnte und es nur so "flutschte". Und, was alles auch sehr erleichtert hat war, dass die Schühchen ohne Nadelspiel zu stricken waren. Dafür vielen Dank an die Schreiberin dieser vorbildlichen Anleitung. Ich stelle hier mal den Link dazu ein...Babyschühchen ohne Nadelspiel
Und damit ihr wieder seht von was ich spreche, hier, wie immer die Fotos von der Fertigstellung bis zum Beginn ....
Fotos bitte 2 x anklicken !!







Kommentare:

Fadenstille hat gesagt…

Du glaubst gar nicht, wie ich das mag, so ein Projekt, ob klein oder klitzeklein oder groß bis ganz groß, so schön ins Bild gebracht zu sehen, sicher auch für später, bei der Frage, wie ging das nochmal????----hilfreich.
Herzlichst Anett

Willow hat gesagt…

Sowas von zuckersüß!
Da bekommt die neue Dame sicher keine kalten Füße!

Viele Grüße
Willow

Miriam hat gesagt…

Wow!
Ich finde die Schuhe sehr sehr schön und werde das gleich mal nachstricken. Und ja, die Bilder sind wirklich immer ganz toll gelungen. Da macht es gleich doppelt Spaß vorbei zu schauen. :-)

Nadia hat gesagt…

Das Schweinchen ist der Hammer, so genial:-)! Die Schühchen sind natürlich auch allerliebst, danke für den Link!
Liebe Grüsse
Nadia

Bine hat gesagt…

Sehr schöne Babyschuhe sind das geworden. Die Anleitung habe ich mir gleich ausgedruckt. Danke fürs Zeigen und den Link.
LG Bine