Freitag, 22. März 2013

Knick ....



so heißt der ganz einfach zu strickende Schal nach der Idee und der freien Anleitung von Sabine. Danke dafür, es war richtig entspannend diesen Schal zu stricken. Ein prima Projekt für zwischendurch. Ich hatte noch zwei Knäuel Merino Wolle von Pasquali, die ganz kuschelweich ist und so verarbeitet als Schal auch herrlich und ohne kratzen zu tragen ist.

Und damit ihr seht von was ich schreibe, hier wie immer die Fotos ….






Kommentare:

Zwieback hat gesagt…

Die Farbe ist so toll, leider gehört sie zu einer Farbgruppe, die mich immer kränklich aussehen lässt.
Das Muster habe ich hier auch schon im dicken To do Ordner. So ein Knick ist ja fast Pflicht hier im Norden ;)

LG und ein schönes Wochenende

Willow hat gesagt…

Wunderschöne Mädchenfarbe zum anschmachten :-)
Da hast du ja einen tollen Schal, der dir bei dem nicht enden wollenden Winter immer noch gute Dienste leistet.

LG
Willow

Sinchen hat gesagt…

Schön schlicht und ein witziger Name!
Ich wünsche dir ein angenehmes Wochenende mit deinem neuen Schal :)
Sinchen

Ricki hat gesagt…

Was für eine herrliche Farbe....genau passend zum Design!!!

Und Deine Fotos.....wie immer ein Augenschmaus!!!

Liebe Wochenendgrüße
Ricki