Sonntag, 26. Juni 2011

Die kleine Weste ....

für Lucas ist fertig geworden. Lucas ist der kleine Sohn vom Patenkind meines Mannes. Und da meine bessere Hälfte nicht stricken kann, hab ich das dann gerne übernommen ;-)
Mir gefiel die Weste sofort, und das Schöne, sie besteht nur aus zwei Teilen, so dass viel Näharbeit wegfällt. Und das ist für mich natürlich ein absoluter Pluspunkt, da ich das zusammennähen ja so überhaupt nicht mag.
Die Anleitung der kleinen Weste fand ich bei Drops .
Die Wolle die ich dafür ausgesucht habe ist eine Sockenwolle von Lana Grossa mit einem Anteil von 60% Schurwolle, 20% Polyamid und 20% Sojaanteil. Sie ist herrlich weich, strickt sich ganz leicht und ist für Kindersachen bestens geeignet, da sie überhaupt nicht kratzt.
Ich glaube, diese Weste werde ich sicherlich nochmal stricken. 
Und damit ihr wieder seht von was ich spreche, hier, wie immer die Fotos vom der Fertigstellung bis zum Beginn ....
Fotos bitte 2 x anklicken !!
Und ganz besonders wichtig....., unsere Mädels haben gerade 2 : 1 gegen die Kanadierinnen gewonnen !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Prima gemacht Girls !!!!!!!!!
 

Kommentare:

Miriam hat gesagt…

Ich bin auch Super stolz auf die Fußballmädels.
Und noch stolzer wäre ich, wenn ich Sohn vom Patenkind wäre. eine wirklich wunderschöne jacke.

Liebe Grüße Miriam

Willow hat gesagt…

Ein wirklich schöne Jacke! Da wird der kleine sicher total süß drin aussehen :-9

Viele Grüße
Willow

Ele hat gesagt…

Liebe Bildersammlerin,

Lucas darf sich freuen,
so eine schöne Jacke, da darf es ruhig wieder kühler werden...
die hast du schön gestrickt.

Liebe Gewittergrüße
sendet Gabriele