Freitag, 26. Dezember 2014

Geflügel ....

An alle mit Magendrücken und Sodbrennen geplagten Mädels! Ab morgen wird nichts mehr gegessen, so kann das schließlich nicht weitergehen;-) Jeden Tag Festtagsessen..und bei uns geht es auch gleich weiter. So hab ich mir gedacht, ich zeige euch heute mal Geflügel, das nicht im Magen liegt und federleicht ist :-)))
Ursprünglich wollte ich die Vögelchen auch an den Weihnachtsbaum hängen, hab mir aber gedacht, sie passen wohl besser in die Osterzeit. Die Anleitung dazu habe ich hier gesehen. Ich fand die kleinen bunten Flattermänner richtig süß. Na ja, und dann habe ich halt begonnen sie zu nähen. Ich kann euch sagen, die Sache hat Suchtfaktor.
Und damit ihr seht von was ich schreibe, hier wie immer die Bilder von der Fertigstellung bis zum Beginn ....












Kommentare:

LuSyl hat gesagt…

Ganz wunderbar, die Vögelchen sind einfach nur niedlich. (Ich finde die locken auch schon den Frühling)

LG

Sylvia

Quickstrick hat gesagt…

Liebe Bildersammlerin,

ich wünsche Dir und Deiner Familie einen guten Rutsch ins Jahr 2015 und ich freue mich auf ein weiteres Bloggerjahr mit dir!

Ganz liebe Grüsse, Kirstin

Sandra hat gesagt…

Das sind ja wirklich ganz putzige und kalorienarme Vögelchen! Sehr süß!
Ich wünsche Dir ein frohes neues Jahr und weiterhin viel Zeit für kreative Projekte!
LG, Sandra