Dienstag, 8. Februar 2011

Modell 31 ....

Nun, die Longweste ist fertig und die Hände kribbeln schon wieder und wollen etwas Neues beginnen. Die Wahl ist auf einen Sommerpulli gefallen, der im Fatto a Mano Heft Nummer 132 von Lang Yarns zu finden ist. Ich habe mich aber für eine andere Wolle, als die dafür angegebene entschieden. Es ist das Öko-Baumwollgarn Linea Pura von Lana Grossa. Dieses Garn gibt es in ganz vielen Farbnuancen. Ein wunderschönes Garn, das auch einen sehr schönen Farbverlauf hat. Schaut euch einfach meine Fotos an, dann könnt ihr euch ein " Bild " davon machen ;-)



So soll er aussehen, wenn er fertig gestrickt ist, allerdings mit der Wolle die ihr unten seht.

1 Kommentar:

Willow hat gesagt…

Oh, das wird sicher ein ganz tolles Top!
Vor allem deine Wollwahl find' ich super.
Bin doll auf das Ergebnis gespannt.

Ich stricke auch mit einem Linea Pura Garn an einer Jacke/Cape, aus dem letzen Frühlingsheft von LG.
Na, eigentlich, denn dieses Projet ruht gerade etwas :-)

Viele Grüße
Willow