Donnerstag, 28. April 2011

Anglerglück ....

Da von meinem February Lady Sweater noch etwas Wolle übrig war, hab ich für meinen Sohn, der ein passionierter Angler von Kindesbeinen an ist eine "Anglermütze" gestrickt. Dann noch einen Comicfisch angenäht und fertig ist das "Anglerglück" für den nächsten Winter.
Ob er allerdings mit diesem Fisch zufrieden ist.....hmmmh..., bleibt abzuwarten, da das Kind ja mittlerweile schon 31 Lenze zählt :-)))))))))))
Aber man kann´s  ja auch mit Humor nehmen !! :-)
Und damit ihr wieder wisst von was ich rede, folgen wie immer die Fotos vom Ende bis zum Anfang ....





Kommentare:

Fadenstille hat gesagt…

Ich mag es so, wie du deine Werke dokumentierst, man erkennt den ganzen Werdegang und fühlt deine Liebe und Hingabe für das, was du machst...
Liefs Anett

Miriam hat gesagt…

Also, wenn meine Mam mir so was kuscheliges stricken würde, dürften da auch 2 Fische drauf sein........Und ich bin schon jenseits der 31 :-)))))

Ganz liebe Grüße
Miriam

SusiKnitchicks hat gesagt…

Bin ueber Monika Lavendelmasche zu Dir gekommen. Schoener Blog und schoene Strickereien :)). Falls Dein Sohn kein Interesse an der Muetze hat nehm ich sie gerne ;)).

LG Susi

Andrea hat gesagt…

Jaaaaa, es ist die gleiche Mütze!!!! Jetzt hab ich aber laut gelacht, sie ist zauberhaft....aber ob dies das richtige Adjektiv für eine Anglermütze für deinen "Großen" ist.....ich lach mich schalpp, er auch?

Fröhliche wenn auch frühe Grüße aus der Wollwelt schicht die ANdrea