Mittwoch, 18. Mai 2011

Frühlingszeit ....

Ein kleines Lebenszeichen von mir ...
Da ich ja, wie ihr vielleicht wisst, erst ein Projekt beende, bevor ich es einstelle, war es in letzter Zeit etwas ruhiger hier. Und wie alle Gartenbesitzerinnen wissen, draussen wächst und wächst alles mit rasender Geschwindigkeit, auch das Unkraut ;-)
So ist im Moment halt viel Arbeit an der frischen Luft angesagt und alles andere tritt etwas in den Hintergrund. Aber das kennt ihr ja alle, im Herbst geht´s wieder richtig rund :-)
Dennoch habe ich eine schöne Arbeit begonnen, die sich aber noch etwas hinziehen kann.
Bis dahin möchte ich euch allen noch einen kleinen Blumengruß da lassen .....


Kommentare:

Ricki hat gesagt…

Egal in welchem Stadium ... so eine Rose ist immer wieder etwas ganz besonders Schönes!!!
Na ...dann viel Spass beim Gärtnern....der Lohn...ein wunderschöner Garten....
Liebe Grüße
Ricki

Miriam hat gesagt…

Vielen Dank für den netten Frühlingsgruß!

ich bin schon ganz gespannt auf deine schöen arbeit.

Viel Spaß im Garten
Miriam

Willow hat gesagt…

Vielen Dank für dieses schöne Bild.

So sehe ich dieses Jahr wenigstens eine perfekte Rose.

Denn die meinigen schwächeln in diesem Jahr doch sehr vor sich hin.
Und da mein Hund ständig den eingebrachten (Guano) Dünger wieder ausgräbt, wird sich dran wohl auch nichts ändern *grummel-aber ich ich liebe sie trotzdem* ;-)

Viele Grüße
Willow

Fadenstille hat gesagt…

Alles im Garten übertrifft sich selbst in diesem Jahr... auch die Rosen....trotz Trockenheit.
Liefs Anett