Mittwoch, 19. Dezember 2012

Septembeeren ....

nach der Anleitung von Colette (Beerentoene) habe ich ja schon einige gestrickt. Diese hier bekommt mein Patenkind zu Weihnachten. Gestrickt habe ich sie mit der wunderbaren und weichen Wolle "Bamyak" von Pascuali. Ich kann euch sagen, die Wolle ist ein Gedicht. Sie hat zwar ihren Preis, aber den ist sie allemal wert. Bamyak besteht aus 75% Yakwolle und 25% Bambuszellstoff. Sie hat einen ganz feinen seidigen Glanz. Auf diese Wolle bin ich durch Andrea gekommen. Sie hat die Wolle einmal auf ihrem Blog vorgestellt. Und da konnte ich dann nicht mehr widerstehen, gell Andrea :-))
Jetzt wollt ihr aber sicherlich sehen, von was ich hier rede/schreibe.
Nun denn, hier ein paar Fotos, wie immer ....






Kommentare:

knitcat hat gesagt…

Wunderschön ist dein Loop!♥ Da wird sich jemand riesig freuen... die Wolle sieht auf den Fotos schon wie ein Gedicht aus...
GlG Catrin

strickausspoeck hat gesagt…

.........der Loop sieht zauberhaft und schmusig weich aus.
Ich werde mir die Wolle auch kaufen und Armstulpen daraus stricken.

Liebe Grüße Traudel