Mittwoch, 3. April 2013

Lichtbeutel ....

bestickt mit einem ganz putzigen Zwergenpaar. Die Stickdatei ist erhältlich bei "HUUPS".
Ich habe ein größeres Marmeladenglas (natürlich leer gegessen) vermessen, und dann Leinenstoff zugeschnitten. Die obere Kante habe ich mit weihnachtlichem Schrägband versehen und dann ist die Stickmaschine zum Einsatz gekommen. Es braucht schon etwas Zeit bis die Zwerglein gestickt sind. Die Maschine niemals aus den Augen lassen, ich spreche aus Erfahrung!!!
Danach habe ich die Seiten und das Unterteil zusammengenäht, Marmeladenglas mit Teelicht reingestellt.....und fertig ist ein weiteres kleines Weihnachtsgeschenk.
Wir ihr euch sicherlich denken könnt, ist das kleine Zwergenpaar schon lange in seinem neuen Heim :-)) Mittlerweile ist ja, zumindest kalendarisch der Frühling da.
Und damit ihr seht von was ich schreibe, hier wie immer ein Foto .... 








Kommentare:

Monika hat gesagt…

Hallo Bildersammlerin,

eine schöne Idee der Lichtbeutel, habe leider keine Stickmaschine, aber trotzdem supertoll.

Liebe Grüße
Monika

Anita hat gesagt…

Das Windlicht gefällt mir ausgesprochen gut, liebe Bildersammlerin. Das gestickte Motiv ist super lieb. So ne Stickmaschine ist schon ne feine Sache, hast du ganz toll gemacht. Es liebs Grüessji von Anita