Donnerstag, 9. Mai 2013

Clara´s Weste ....

ist fertig. Ich hatte diese Weste vor einiger Zeit schon einmal gestrickt, damals für den kleinen Lucas. Die Anleitung dazu findet ihr hier. Gestrickt habe ich die Weste mit Sockenwolle Fortissima Mexiko von Schoeller und Stahl mit der Farbnummer 251. Die Farbe nennt sich Maracuja. Bündchen und Halsbündchen habe ich mit unifarbener Sockenwolle gestrickt, so gefällt es mir persönlich besser. Was sich etwas schwieriger gestaltet hat, war das Finden passender Knöpfe. Aber ich gebe ja so schnell nicht auf, und so haben sich die passenden Knöpfe nach ca. 50 km Fahrt durch meine schöne Heimat doch noch auffinden lassen :-))
Und damit ihr seht von was ich schreibe, hier wie immer die Fotos von der Fertigstellung bis zum Beginn ....













Kommentare:

Monika hat gesagt…

....so schön ist Claras Weste geworden, die Farbe und die Machart super super schööööön.

Liebe Grüße
Monika

Anita hat gesagt…

Allerliebst ist Claras Weste geworden und wunderschön in den Sonnenfarben. Die weite Reise nach der Suche zu den passenden Knöpfchen hat sich gelohnt, sie passen einfach perfekt. Es liebs Grüessji von Anita

Ricki hat gesagt…

Wie süss!!
Das Jäckchen ist wirklich bezaubernd gelungen....und die Fahrt wegen der Knöpfew hat sich gelohnt....sie passen perfekt!!!

Liebe Grüße
Ricki

Lee-Ann hat gesagt…

wow ist das eine hammer farbe und wie es gestrickt wird...ganz interessant!!
liebe grüsse lee-ann

Delica-Tessen hat gesagt…

Clara´s Weste ist wirklich traumhaft schön geworden.
Sehr interessant finde ich die Machart.

Liebe Grüße
Martina