Mittwoch, 29. Mai 2013

Visitenkarten ....

und die ganzen "Haben sie eine Kundenkarte?" ;-)) Karten könnt ihr in diesem Etui aufbewahren. Die sehr gut bebilderte Anleitung dazu findet ihr bei Anita "Grinsestern".
Danke für Deine Mühe, die Du Dir mit dieser Anleitung gemacht hast. Das Etui lässt sich sehr gut nähen und ist wirklich passgenau, wie ihr an der "Befüllung" sehen könnt. Allerdings nur dann, wenn man nicht so schusselig ist wie ich es manchmal bin. Hatte ich doch, als Vorder-, und Rückseite zusammengenäht waren vergessen, vorher noch den Kamsnap anzubringen. Urrrrrgh........ Aber alles Gezetere half nix, Nahtauftrenner her und ran an den Speck ;-)
Beim nächsten Mal, wenn ich das Etui nähe passiert mir das sicher nicht mehr !?
Und damit ihr seht von was ich schreibe, hier wie immer die Fotos ....







Kommentare:

KnitBee hat gesagt…

Ich find's einfach nur wunderschön und der Eulenstoff ist klasse.
LG Bine

Monika hat gesagt…

Hallo Bildersammlerin,

deine Kundenkartenmappe finde ich total schön, gute Idee und ganz toller Eulenstoff. supi supi

Liebe Grüße
Monika

Zwieback hat gesagt…

Superschön und sooo praktisch. Vor allem gefällt mir, neben dem schönen Stoff, dass die Karten direkt auf einen Blick zu finden sind. Bei mir stecken die alle hintereinander im Portemonnaie und ich suche und suche... *g*

LG Manuela

Larsi hat gesagt…

sieht toll aus! dein blog ist klasse!