Donnerstag, 18. Juli 2013

Es rockt ....

ganz gewaltig bei mir. Ich, die ich nie und nimmer Röcke tragen wollte, bin doch erstaunt, wie bequem und luftig leicht sich ein Rock tragen lässt. Zwar finde ich immer noch, dass ich kein "Rocktyp" bin, aber man kann ja seine Meinung nach Jahrzehnten revidieren und es einfach mal ausprobieren. Zwar unterlaufen mir immer wieder mal nähtechnische Fehler, aber ich lerne dabei auch, ob ich will oder nicht ;-)) Irgendwie ist das Stricken für mich einfacher und leichter verständlich, beim Nähen muss man soviel kreuz und quer, oben und unten, verstürzen und vor allen Dingen logisch denken müssen, was mir manchmal etwas schwer fällt :-)) Das Ergebnis präsentiert mir dann aber schonungslos die nähtechnischen Fehler. Da ist manchmal was rechts sein sollte plötzlich links ....:-((
Den Rock den ich euch heute zeige ist ein Entwurf von Smila. Sie nennt ihn den Ruckzuckrock. Er ist einfach nachzuarbeiten, ihr müsst ihn nur an eure figürlichen "Begebenheiten" :-) anpassen.
Ich wollte ihn noch ein klein wenig aufpeppen, daher am Saum das rosa Samtbändchen. Beim Tragen ist mir jedoch aufgefallen, das der Stoff nicht blickdicht ist, was mir dann nicht so gefallen hat. Da ich aber nichts "gefüttertes" im Sommer tragen wollte, habe ich einen kleinen luftigen Unterrock gekauft, der dann seine Dienste auch bei eventuell folgenden Röcken leisten kann.
Der Stoff ist ein leichter Baumwollstoff und die Anleitung zum nähen findet ihr bei Smila.
Und damit ihr seht von was ich schreibe, hier wie immer die Fotos ....











Kommentare:

Kleene Gu hat gesagt…

Na so ein schöner Sommerrock. Ich finde er steht dir gut. Sehr schöne frische Farbwahl. Ich finde ihn toll und er muss auch getragen werden, UNBEDINGT :-))

Aber ich kenne das, ich mag auch nicht so sehr Röcke tragen, aber wer weiß vllt eines Tages ja doch noch ;-)

Liebe Grüße und einen schönen sonnigen Tag

Kleene

Birgit hat gesagt…

Mir gefällt Dein Rock sehr gut an Dir. Das mit dem Rocktyp ging mir ähnlich, aber in der Zwischenzeit mag ich Röcke einfach sehr gern.

Viel Freude mit dem neuen Teilchen

Liebe Grüße
Birgit

Willow hat gesagt…

Ein toller Rock, der dir super gut steht! Kannst du ruhig öfter tragen :-)

Jaja, das mit dem logischen Denken beim nähen kenn' ich. Da kanns schon mal haken :-))
Aber man bedenke die uns angeborene "rechts-links-Schwäche"; da fängt's doch schon an. *lach*

LG
Willow

ge-WOLL-tes hat gesagt…

Hallo liebe Bildersammlerin

Ich habe auch immer gedacht das Röcke nicht mein Ding sind, aber der ein oder Andere hat es doch bis in meinen Kleiderschrank geschafft.

Deine Röcke gefallen mir sehr!!!

Liebe Grüße
Silvia