Freitag, 25. März 2011

Sie ist´s geworden ....

Nachdem ich mich schon ein paar Tage vor dem zusammennähen des Sommerpullis herumgedrückt habe, hatte ich gestern endlich damit begonnen. Heute nun hab ich ihn eeeeeeeeeendlich fertiggestellt. Der Pulli war zwar, da kein Muster vorgegeben war relativ zügig zu stricken, aaaber, so einfach war es dann doch nicht. Durch die verschlungene Optik musste ich sehr gut aufpassen, ob ich rechts oder links stricke, oder ob ich jetzt an der Schulter oder am Bündchenteil war. Und beim späteren vernähen der Teile  war auch äusserste Vorsicht geboten :-)
Aber das ist jetzt "Schnee von gestern" und der Sommerpulli passt, sitzt, wackelt und hat Luft :-))
Da mir ein Fehler beim fotografieren unterlaufen ist, (ich habe den Weißabgleich der Kamera auf Kunstlicht gestellt...grrrrrrrrr) , stimmt die Farbe des Fotos nicht ganz. Die genaue Farbe seht ihr auf den noch nicht zusammengenähten Teilen, es handelt sich um ein Blassrosa. Ich freue mich jetzt schon darauf, den Pulli bald in frühlingshaften Temperaturen spazieren zu führen.
Jetzt folgen,  wie immer die Fotos ...., vom Ende bis zum Anfang.






Kommentare:

Willow hat gesagt…

Toll sieht der Pulli aus!!
Also, den werd' ich sicher irgendwann mal stricken :-)

Klasse, und so schnell zusammengenäht ;-)

Viele Grüße
Willow

Lee-Ann hat gesagt…

schööööööön!!!!!!! und supi fotografiert!