Samstag, 5. November 2011

Kleine Eulen ....

auf großem Herz. 
Aus einem alten Leinenstoff habe ich ein Herz , aus einem Reststück Stoff die Eulen ausgeschnitten, Vliesofix auf die Eulen aufgebügelt, ausgeschnitten und dann auf das Herz appliziert. Ist zwar ein bisschen schräg, aber macht nix. Dann habe ich das Herz zu zwei Dritteln zugenäht und mit Bastelwatte und getrocknetem Lavendel aus dem Garten gefüllt. Paketschnürchen dran, fertig war ein kleines Geschenk für meine Freundin.
Und damit ihr wieder seht von was ich spreche, hier, wie immer die Fotos ....




Kommentare:

Delica-Tessen hat gesagt…

Ich finde sie wunderschööööön.

Willow hat gesagt…

Supersüß!
Gut, das du mich an Vliesofix erinnerst! Hab ich hier doch auch rumliegen und kann damit vielleicht problemlos einen Patch annähen.
An meinem Katastrophenkleid muß ich nämlich eine sehr unschöne Stelle am Ende des RV's verdecken *flöööt* :-)

Viele Grüße
Willow

nima hat gesagt…

Über Knitbee hab ich deinen Blog gefunden - hier gefällt es mir, ich glaub, ich komme jetzt öfters ;-)

Die Eulen find ich supersüß und mit dem Lavendel drinnen - genial ♥

Liebe Grüße nima

SusiKnitchicks - Knitter, Petmom, Woolaholic, Nurse, Secretary hat gesagt…

Schräg ist modern. Mir gefallen die Teile.

LG Susi