Sonntag, 17. Juni 2012

Elle Tricote ....

in Straßburg. Das war gestern ein (das) Highlight unseres Tagesausfluges. Zumindest für mich :-))
Mein Mann und ich sind gestern früh losgefahren und haben dann einen sonnig schönen Tag in Straßburg verbracht. Zuerst haben wir dort in unserem "Stammcafé" gefrühstückt und sind anschließend durch die Stadt gezogen. Straßburg ist eine sehr schöne und wirklich sehenswerte Stadt. Auch Männer finden dort ihre "Sehenswürdigkeiten" :-))
Wir fahren öfter dorthin und immer wieder gibt es etwas Neues zu sehen. Ich hatte mir für diesen Tag einen Besuch bei "La Droguerie" und "Elle Tricote" vorgenommen. Mein absoluter Favorit war natürlich "Elle Tricote". Nur hat es etwas gedauert, bis wir das Geschäft gefunden hatten. Es liegt ca. 10 Minuten vom Place de Gutenberg entfernt in einer klitzekleinen Seitenstraße. Ich hätte dort ganz locker eine längere Zeit bleiben können. Nur mein Mann lief doch etwas unruhig vor dem Geschäft hin und her ;-)
Die Inhaberin, Frau Dietrich hat einen ausgesprochen exclusiven Geschmack, was ihre Wollauswahl auch zeigt. Rowan, Noro, Lang und auch superschöne Garnpakete von der schwedischen Designerin Solveig Hisdal aus ihrem Buch "Poetry in Stitches" welches ich zu Hause habe. Garne von Noro hat sie, auf große Konen aufgespult zur Auswahl gehabt, eines schöner als das andere. Auch ihre gestrickten Modelle, die im Schaufenster und im Laden zu bewundern waren sind wirklich aussergewöhnlich schön. Für das  FAM Heft No. 187, das ausschließlich Kindermode zeigt, hat sie alle Modelle selbst entworfen. Natürlich habe ich das Heft und auch noch drei Knäuel kunterbunte Wolle von KNITCOL mit der Farbnummer 058 von Adriafil "mitgehen" lassen :-))
Bei La Droguerie stehen Stoffe, Knöpfe, Perlen, Steinchen, Bänder und alles zum verschönern von genähtem im Vordergrund. Wolle ist dort nur wenig zu finden.
Zukünftig heißt es jetzt für mich, dass der nächste Straßburg - Trip mit Sicherheit wieder zu Elle Tricote führt :-))))))))))))))
Und nun, wie immer die Fotos ....




Kommentare:

anupa hat gesagt…

Oh wie schön! Da beneide ich Dich schon ein wenig. Lange Zeit liebäugle ich schon mit Straßbourg.
Aber geklappt hats noch nicht.
La Droguerie, Phildar und jetzt noch der Tipp von Dir. Am liebsten gleich morgen ???? Das wird wohl nicht gehen.

Liebe Grüsse
Anupa

Willow hat gesagt…

Oh ja, das liest sich ja außerst verlockend! Da möchte man am liebsten sofort los...

Die drei Knäulchen sind ja super! Das wird ein schönes Jäckchen!

LG
Willow