Mittwoch, 29. August 2012

Vorher ....

nachher ....
Ich habe mal richtig "Tabula Rasa" gemacht. Meine Stoffe und das ganze Zubehör war mittlerweile über zwei Zimmer in Schränken und Schubladen verstaut, und ich musste immer hin-, und herrennen um alles beisammen zu haben. Davon hatte ich jetzt genug. Jetzt mussten Nägel mit Köpfen gemacht werden. Zuerst ab ins Dänische Bettenlager, dort hatte ich ein schönes Regal gesehen, das für meine Aufräumaktion ideal war. Wieder zu Hause hab ich das Regal unter heftigen Schwitz-, und Schimpfattacken aufgebaut. Dann ging´s ans sortieren von allen Stoffen, Bändern, Garnen usw.usw. Die Schränke ausgewaschen, wie auch das neue Regal und dann gaaaaaaaaaaaaanz ordentlich und übersichtlich eingeräumt. Staubgesaugt und fertig, aber wirklich :-)) Aber das Ergebnis kann sich sehen lassen.
Schaut mal selbst ....




Kommentare:

Birgit hat gesagt…

Chapeau !!!

Ich wär' mit meinem Gedöns im Augenblick hoffnungslos überfordert ;-)

Liebe Grüße
Birgit

KnitBee hat gesagt…

Da möchte man sofort losnähen, sieht klasse aus.
LG
Bine

Anita hat gesagt…

Oh ja, die Aufräumarbeit hat sich gelohnt, das neue Regal passt wunderschön und bietet viel Übersicht. So mag ich es auch am liebsten, hell, freundlich, gemütlich und aufgeräumt ;-) Es liebs Grüessji von Anita