Donnerstag, 29. Mai 2014

Maschinenquiltkurs ....

am vorigen Sonntag in der Patchworkwerkstatt in Merzig. Sieben Frauen haben an diesem tollen Kurs teilgenommen, der von Mary Wächter geleitet wurde. Sie hat das ganz phantastisch gemacht. Anhand vieler Beispiele und kleiner Kniffe die einem das Free Motion Quilting leichter machen, haben wir einen wunderbaren Tag verbracht. Frau Wasow, die Besitzerin der Patchworkwerkstatt hat uns derweil mit Kaffee und "Essbarem" versorgt, damit wir nicht vor der Nähmaschine umfallen :-))
Anfangs ging die Nähmaschine, oder das Fußpedal mit uns durch. Aber langsam haben wir dann eine "passende" Geschwindigkeit gefunden, mit der man dann auch unsere "Werke" erkennen konnte. Es war ein sehr schöner Sonntag und wir werden jetzt daheim alle ganz fleissig üben !!
Und damit ihr seht von was ich schreibe, hier wie immer die Bilder .... 


















Kommentare:

Nadia hat gesagt…

Eine spannende Sache, das Maschinenquilten und das Resultat nach dem Kurs sieht schon sehr sehr schön aus! Ich hatte es auch einmal versucht, darum weiss ich, dass es nicht ganz einfach ist;-).
Liebe Grüsse
Nadia

Monika hat gesagt…

Hallo Bildersammlerin,
das war ja sicher schön in Eurem Kurs kommt auf den Bildern so rüber, und die Ergebnisse lassen sich doch wohl sehen, schöne Sache gefällt mir.
Liebe Grüße
Monika

Willow hat gesagt…

Wow, tolle erste Ergebnisse sind da ja schon zu sehen! Toll!!

LG

Willow

Birgit hat gesagt…

superschön, möchte ich auch mal machen :-)
Liebe Grüße zum Wochenende
Birgit